Marktgemeinderat

Am 15.03.2020 fanden Kommunalwahlen in Bayern statt. Auch der Oberelsbacher Marktgemeinderat wurde neu gewählt, insgesamt konnten acht neue Ratsmitglieder einziehen. Am 14.05.2020 fand die Konstituierende Sitzung des Marktgemeinderates für die Wahlperiode 2020 – 2026 statt.

Die aktuellen Sitzungstermine und öffentliche Tagesordnungspunkte finden Sie im Bürger-Infoportal des Marktes Oberelsbach.

https://buergerinfo.rat-oberels.de/infobi.php

Gewählte Kandidaten

Partei – Kandidat

Wählervereinigung Oberelsbach – Dr. med. Mandewirth, Martin
Wählervereinigung Oberelsbach – Bott, David
Wählervereinigung Oberelsbach – Spitzl, Klaus
Wählervereinigung Oberelsbach – Kaufmann, Katharina
Wählergemeinschaft Unterelsbach – Hofmann, Kathrin
Wählergemeinschaft Unterelsbach – Denner, Björn
Wählergemeinschaft Unterelsbach – Klemm, Holger
Bürgervereinigung Weisbach – Weigand, Thomas
Bürgervereinigung Weisbach – Dietz, Alexander
Bürgervereinigung Weisbach – Kaufmann, Martin
Wählergemeinschaft Ginolfs – Breunig, Sven
Wählergemeinschaft Ginolfs – Schrenk, Sebastian
Wählervereinigung Sondernau – Borst, Caroline
Wählervereinigung Sondernau – Weigand, Mario

Amtliches Endergebnis der Gemeinderatswahl Bayern am 15.03.2020

Der Wahlleiter ermittelt folgendes Ergebnis:

  • Die Zahl der Stimmberechtigten: 2183
  • Die Zahl der Personen, die gewählt haben: 1519
  • Die Zahl der insgesamt abgegebenen gültigen Stimmen: 36546
  • Die Zahl der insgesamt abgegebenen ungültigen Stimmzettel: 18

Insgesamt sind 14 Gemeinderatssitze zu vergeben. Auf die einzelnen Wahlvorschläge entfallen folgende Stimmenzahlen und Sitze: Ordnungszahl / Name des Wahlvorschlagsträgers (Kennwort) / Gesamtzahl der gültigen Stimmen / Anzahl der Sitze

  • 07 / Wählervereinigung Oberelsbach / 11000 / 4
  • 08 / Wählergemeinschaft Unterelsbach / 7501 / 3
  • 09 / Bürgervereinigung Weisbach / 6476 / 3
  • 10 / Wählergemeinschaft Ginolfs / 5947 / 2
  • 11 / Wählervereinigung Sondernau / 5622 / 2

Die Namen der Gewählten und der Listennachfolger aus den einzelnen Wahlvorschlägen sowie deren Stimmenzahl sind nachfolgend abgedruckt. 

Auszeichnungen und Partnerschaften.