Kreuzbergallianz e. V.

Die Kreuzbergallianz e. V. ist ein starker interkommunaler Zusammenschluss, der aus der Stadt Bischofsheim i.d. Rhön, dem Markt Oberelsbach und den Gemeinden Sandberg und Schönau a.d. Brend besteht.

Das Allianzmanagement der Kreuzbergallianz erreichen Sie per Mail unter:

management@kreuzbergallianz.de

Kreuzbergallianz e.V.

Die an den Kreuzberg angrenzenden Gemeinden haben sich 2010 in einer kommunalen Allianz zusammengeschlossen, um ihre Region als Lebens-, Arbeits- und Erholungsraum gemeinsam weiter zu entwickeln.

Mit vereinten Kräften will man die Herausforderungen der Daseinsfürsorge im ländlichen Raum meistern. Zahlreiche Projekte und Meilensteine wurden bereits etabliert, z. B. gibt es Beratungsgutscheine für Bau- und Umbauinteressierte, jährlich wird ein Sanierungspreis für besonders gelungene Sanierungsobjekte verliehen und Innenentwicklungslotsen in den jeweiligen Ortsteilen behalten das Leerstandsmanagement im Blick. Von der Fortschreibung des Integrierten ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) werden künftig weitere Impulse ausgehen.

Hier gelangen Sie zur Seite der Kreuzbergallianz e.V.: www.kreuzbergallianz.de/home

Sie möchten gerne in Oberelsbach bauen und interessieren sich für Fördermöglichkeiten? Dann finden Sie hier Antworten: Förderungen  


Bewerbungen für den Sanierungspreis 2020 ab sofort möglich  

Nach einem Jahr Pause zeichnet die Kreuzbergallianz wieder drei besonders gelungene Sanierungsbeispiele mit einem auf 300 Euro dotierten Sanierungspreis aus.
Der Preis würdigt herausragende Sanierungsobjekte im Raum der Kreuzbergallianz, die mit ihrer Umsetzung Anreize für weitere Eigentümer setzen, ihre Bestandsgebäude ebenso ortsbildgerecht zu modernisieren.
Die von einer Jury ausgewählten Preisträger werden im Rahmen eines kleinen Festaktes ausgezeichnet und erhalten neben einem Preisgeld zusätzlich ein Schild zur Anbringung am Gebäude.
Bewerben können sich alle Eigentümer, deren Haus in einer der Mitgliedsgemeinden der Kreuzbergallianz (Bischofsheim, Oberelsbach, Sandberg oder Schönau) liegt und in den letzten drei Jahren saniert oder modernisiert wurde. 

Das Bewerbungsformular finden Sie hier zum Herunterladen. Eine Bewerbung ist bis zum 15. Februar 2021 möglich.   

     

Beispiel für eine gelungene Sanierung in Schmalwasser (Preisträger 2018)
Foto: Kreuzbergallianz

Auszeichnungen und Partnerschaften.